Welcome to Avis

ENTDECKEN SIE DAS WUNDERVOLLE ITALIEN

Sparen Sie bis zu 10%

Italien erfahren

Buchen Sie jetzt und profitieren Sie von bis zu 10% Rabatt* auf Ihre Miete

Sind Sie bereit für eine einzigartige und unvergessliche Reise durch Italien? Fahren Sie mit einem Auto von Avis über die Straßen dieses wunderschönen Landes.

 

Wählen Sie Italien für Ihren nächsten Urlaub und tanken Sie Eindrücke sowie Emotionen auf. 7.600 km Küste, fabelhafte Strände, glitzerndes blaues Meer, hoch aufragende Berge, bezaubernde Seen, Geschichte an jeder Ecke, Kunst und Architektur, berühmte Städte, mittelalterliche Dörfer, unwiderstehliches Essen, freundliche, lächelnde Menschen: All das wartet auf Sie!

Mit einem Mietwagen von Avis können Sie die Wunder Italiens in aller Freiheit entdecken: Von den archäologischen Stätten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, bis hin zu weniger bekannten, aber ebenso schönen Zielen! Mittelalterliche Dörfer, künstlerische Schönheiten und einzigartige Naturlandschaften... Weichen Sie mit Ihrem Avis Fahrzeug von den üblichen Zielen ab und entdecken Sie die versteckten Juwelen Italiens.

Wofür Sie sich auch immer entscheiden, wir helfen Ihnen, zu Ihrem Ziel zu gelangen und das Beste aus Ihrer Reise zu machen.

 

*Sie können einen Mietwagen von Avis an verschiedenen Standorten in ganz Italien mieten, mit einem Rabatt von bis zu 10% bei Online-Buchungen bei Vorauszahlung.

 

Hier ist ein kleiner Vorgeschmack auf Ihre wundervolle Zeit in Italien:

 

Visit Italy - Sorrento
Visit Italy - Liguria

LIGURIEN

Verpassen Sie nicht einen Besuch der Cinque Terre mit ihren fabelhaften Küstenorten, die berühmt sind für ihre bunt bemalten Gebäude und ihre atemberaubende Aussicht. Die Cinque Terre gehören seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe und sind ein unberührtes Naturparadies, das es zu entdecken gilt.

Von La Spezia aus starten Sie Ihre Reise auf der Provinzstraße 370, die auch als „Küstenroute der Cinque Terre“ bekannt ist. Nach etwa 12 km erreichen Sie das Dorf Riomaggiore. Es liegt im östlichen Teil des Nationalparks Cinque Terre und ist berühmt für seine Strände, seinen Jachthafen, seine Burg mit Blick auf das Meer sowie seine typischen Turmhäuser.

Ein weiteres Dorf aus dem 12. Jahrhundert ist Manarola. Erbaut auf einem Felsen 70 Meter über dem Meeresspiegel, um das Dorf vor Piratenangriffen zu schützen.

Weiter auf der Provinzstraße SP51 erreichen Sie Corniglia, das kleinste Dorf der Cinque Terre, mit seiner Scalinata Lardarina, einer Reihe von 33 Rampen und 377 roten Backsteinstufen, die den unteren und den oberen Ortsteil verbinden.

Die vierte Station ist Vernazza, das farbenfrohe Juwel der Cinque Terre. Eingebettet in die eindrucksvolle ligurische Küste zwischen Meer und Felsen, die weltweit für ihre Schönheit bekannt ist. Vernazza mit seinen pastellfarbenen Häusern beherbergt die Burg Doria, eine mittelalterliche Festung, die auf einem Bergrücken über dem Meer thront und eine  spektakuläre Aussicht bietet.

Monterosso ist das fünfte und größte Dorf der Cinque Terre. Verpassen Sie nicht einen Besuch an einem der spektakulärsten Strände Liguriens

Weiter westlich beeindruckt die ligurische Landschaft mit ihren Buchten, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. 75 km in Richtung Genua liegt Portofino, das nicht nur für seine schöne Piazza und den Yachthafen bekannt ist.

Entdecken Sie das kristallklare ligurische Meer, das Sie von Brown Castle aus bewundern können, der Festung, die sich auf dem Vorgebirge hinter dem Dorf Portofino erhebt.

SARDINIEN

Fahren Sie nach Palau, um die berühmte Roccia dell'Orso (Bärenfelsen) zu besichtigen, einen Felsen, der von Wind und Wasser zum Meer hin wie ein Bär geformt wurde. Parken Sie Ihr Auto und nehmen Sie die Fähre, um in nur zehn Minuten die unberührte Insel Budelli zu erreichen. Für alle, die das Meer lieben, ist Budelli mit seinem Pink Beach ein Muss. Der Strand ist für die außergewöhnlichen Farbnuancen des Sandes, das klare türkisfarbene Meer und die goldenen Felsen bekannt - ein wahres Naturwunder.

Sardinien bietet darüber hinaus auch Kunst, Kultur, Sport, Abenteuer und vieles mehr.
Wenn Sie auf der Suche nach Abenteuern sind, werden Sie die Tropfsteinhöhlen von Su Mannau in Fluminimaggiore im Südwesten Sardiniens begeistern.

Sollten Sie sich jedoch mehr für Kunst und Kultur interessieren, führt Sie eine 100 km lange Fahrt auf der SP2 nach Pula, in dessen Nähe sich die Ruinen von Nora befinden. Die blühende Stadt, die im 8. Jahrhundert v. Chr. von den Phöniziern gegründet wurde und auf eine 3.000-jährige Geschichte zurückblicken kann, ist heute eine der wichtigsten archäologischen Stätten Sardiniens.
In der Lagune leben Meeresschildkröten und vom Aussterben bedrohte Wale, die dank der Arbeit des Zentrums für die Wiederherstellung der Artenvielfalt geschützt werden. Für Besucher bietet das Zentrum auch Kanufahrten, Schnorchelausflüge und geführte Touren an.

Im Süden Sardiniens, nur wenige Kilometer entfernt, liegt die wunderschöne Bucht von Chia. Das seichte Wasser macht Chia zur perfekten Wahl für Familien mit kleinen Kindern. Chia ist berühmt für seine schönen weißen Sandstrände wie Su Giudeu und Cala Cipolla. Die Strände werden oft vom Mistral umspült und ziehen Surfer und Kitesurfer aus der ganzen Welt an. Für Wassersportler gibt es auch zahlreiche Badeanstalten, die Ausrüstung verleihen und Kurse mit qualifizierten Lehrern anbieten.

 

 

Visit Italy - Sardegna
Visit Italy - Puglia

APPULIEN

Polignano a Mare ist ein Muss! Es ist berühmt für sein historisches Zentrum, das hoch über dem Meer thront und an jeder Ecke eine spektakuläre Aussicht bietet. Hier schrieb Domenico Modugno sein berühmtes Lied "Volare", während er auf die Felsen hoch über dem Meer blickte.

Wenn Sie mit Ihrem Mietwagen etwa 40 km auf der SS16 weiterfahren, biegen Sie unbedingt auch in die inneren Straßen ein, um den Anblick der endlosen Olivenhaine zu genießen, von denen einige schätzungsweise 3.000 Jahre alt sind. Dieses Gebiet ist unter dem Namen "Piana degli Ulivi" (die Olivenebene) bekannt und grenzt an die Gemeinden Ostuni, Fasano, Monopoli und Carovigno. Hier steht auch der Olivenbaum, der als "Kaiser" bekannt ist und wohl einer der ältesten Olivenbäume Italiens ist.

Nach weiteren 126 km auf der SS613 erreichen Sie einen weiteren Schatz Apuliens: Laghetto Cave di Bauxite. In dem Steinbruch wird heute kein Bauxit mehr abgebaut. Dafür finden Sie heute einen wunderschönen See vor, in dem sich Rot-, Rosa-, Orange- und unzählige andere Farbtöne auf wunderbare Weise verbinden.

 

Buchen Sie jetzt, um Italien zu erfahren

Ob Sie nun den langsamen Tourismus oder den Abenteuertourismus bevorzugen, Ihre Italienreise an Bord eines Avis Fahrzeugs wird eine Reise sein, die der Kultur, der Entspannung und dem Genuss gewidmet ist. 

Genießen Sie Ihre Urlaubsreise in Italien, einem einzigartigen und unvergesslichen Land.

 

Avis ermöglicht Ihnen individuelle Mobilität für mehr Sicherheit.

Sichere Mobilität: Im Rahmen des Avis Sicherheitsversprechen reinigen wir unsere Fahrzeuge besonders gründlich. Alle Infos gibt es hier.

Individuelle Mobilität: Sie entscheiden. Wo es hingeht. Wer mitfährt. Wann es mal eine Pause gibt. Ganz individuell und ohne Mitreisende, die Sie nicht vorher ausgewählt haben.

Flexible Mobilität: Sie und wir wissen nicht, welche Öffnungen bzw. Einschränkungen die Zukunft in der Pandemie-Zeit mit sich bringt. Daher geben wir Ihnen volle Flexibilität, sodass Sie Ihre Miete kostenlos stornieren* können.

*Nähere Informationen zu den Stornobedingungen finden Sie in den Angebotsbedingungen.

Weitere Avis Sommerangebote

Mit Avis jetzt den Sommerurlaub planen. Wir haben die passenden Autos und Angebote für Sie – inklusive kostenloser Stornierung und Umbuchung.

 

 

Mit Avis im Sommerurlaub sparen
Sommerangebote