Urlaubsparadies Usedom: Die Sonneninsel Deutschlands
Welcome to Avis

Urlaubsparadies Usedom: Die Sonneninsel Deutschlands

Sandstrände, Kaiserbäder und pro Jahr 2.000 Sonnen-Stunden:

Die Ferieninsel Usedom, auch als „Badewanne Berlins“, bekannt, lockt mit mediterranem Flair und Gute-Wetter-Garantie.

Mit dem Avis-Mietwagen ist sie nur zweieinhalb Stunden von der Hauptstadt entfernt.

 

Die weißen Strandkörbe stechen schon von Weitem ins Auge: Quer über den Strand verteilt stehen sie im Sand. Manche mit gestreiften Polstern, auf anderen sind bunte Badetücher drapiert. In den Körben und dazwischen tummeln sich Sonnenanbeter, Kinder, Jogger mit und ohne Hund. Über ihnen drehen Möwen kreischend ihre Runden: Usedom ist ein Ort, der einen sofort in Ferienstimmung versetzt. Mit dem Mietwagen von Berlin aus kommend, 223 Kilometer immer Richtung Norden, riecht die Luft schon auf der Seebrücke nach Salz, Spaß und Entspannung.

 

Die nach Rügen zweitgrößte Insel der Ostsee bietet 42 Kilometer Sandstrände, Kaiser-Flair (alle drei deutschen Herrscher waren hier auf Sommerfrische) und eine Schmetterlings-Farm. Das Hauptargument vieler Urlauber ist freilich das Wetter: Im Schnitt scheint in Usedom pro Jahr fast 500 Stunden mehr die Sonne als irgendwo sonst in Deutschland.

Autovermietung Berlin
Ahlbeck Häuser